Skip to main content

Mascara Test - sexy Augen mit der richtigen Wimperntusche

Zuletzt aktualisiert am: 25.03.2017

Anleitung – Augen schminken

Das Augen schminken ist gerade für Anfänger nicht ganz einfach, da man so nah am Auge besonders aufpassen muss. Nach etwas Routine wird man etwas ruhiger und bekommt das ohne problemlos hin, die Aufregung ist meistens das Hinderlichste.

Direkt zum Mascara Test

Bevor man mit dem Augen schminken anfangen kann, muss man für sich abklären, für welchen Anlass man sich schminken möchte. Soll es zum Beispiel ins Schwimmbad gehen oder wird es heute besonders warm und ich werde schwitzen? In diesen Fällen sollte man darüber nachdenken wasserfeste Schminke zu benutzen. In die weitere Überlegung sollte auch gezogen werden, ob man sich für den ganzen Tag schminkt oder nur für einen kurzen Anlass, wie zum Beispiel ein Clubbesuch.

Hat man geklärt für welchen Anlass und für welche Dauer man sich schminken möchte kann das Augen schminken losgehen. Als allererstes benötigen Sie einen Spiegel und ausreichend Licht, damit nichts ins Auge geht. Je besser Sie das Auge sehen, desto besser wird das Ergebnis. Als nächstes müssen die Augen gründlich gereinigt werden, damit keine Verunreinigungen durch den vorherigen Schlaf oder den Tag zuvor das Ergebnis verschlechtern oder beeinflussen. Anschließend suchen Sie alle Utensilien zusammen, die Sie für das Augen schminken brauchen, um genau das Ergebnis zu erzielen was Sie erreichen möchten.

Anzeige

Manhattan Volcano Precise Mascara 1010N, 1er Pack (1 x 10 ml)

3,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 25. März 2017 9:00

Detailsbei
ansehen

Das Augen schminken kann losgehen

Liegt alles zum Schminken bereit und die Augen wurden ausgiebig gereinigt kann angefangen werden. Beginnen sollten Sie damit, den Lidstrich zu ziehen, der parallel unterhalb des Auges mit dem Lid verläuft, wenn dieses geschlossen wäre. Ist dieser gut und zu Ihrer Zufriedenheit gezogen, kann die Lidschattenschminke aufgetragen werden. Dazu schließen Sie abwechselnd die Augen und tragen die Schminke vorsichtig auf. Als nächsten Schritt beim Augen schminken kommt nun der Mascara.

Wählen Sie hier die Wimperntusche die am besten zu dem Ergebnis führt, was Sie erreichen möchten. Entweder zum Beispiel mehr Volumen oder längere Wimpern. Tragen Sie die Wimperntusche bei halb geschlossenem Auge von hinten nach vorne auf. Entfernen Sie überschüssige Schminke und korrigieren Sie, falls Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind. Wenn die Wimpern verklumpt sind, reinigen Sie diese und wiederholen Sie den Vorgang mit dem Mascara auftragen. Nun ist das Augen schminken fertig. Begutachten Sie, ob das Ergebnis Ihren zuvor gesetzten Zielen bezüglich des farblichen Zusammenspiels entspricht und korrigieren Sie gegebenenfalls.

Augen Schminken Tipps vom Profi

Jeder erarbeitet sich über die Zeit einige Tipps und Tricks, was mit dem einen oder anderen schlechten Ergebnis bezahlt werden muss. Warum nicht einfach ein paar Tipps und Tricks zum Augen Schminken im Netz nachlesen, damit das eine oder andere schlechte Ergebnis einem erspart bleibt?

Zunächst einmal kommt es beim Augen schminken auf die richtige Grundierung an. Wählen Sie die Grundierung immer passend zum Hauttyp, es sei denn Sie möchten aus besonderem Anlass auffallen. Damit hier keine eigenen kuriosen Farbneuschöpfungen entstehen, sollte der Make-Up Schwamm nach jedem Augen schminken gereinigt werden.

Die Augenbrauen sind der Rahmen des Gesichtes und haben daher eine besondere Aufgabe. Zupfen Sie Sie daher nie zu dünn und überlassen Sie diese Aufgabe lieber einen Profi oder jemand den Sie kennen, der dies besonders gut kann, wenn Sie des Öfteren mit Ihrer Arbeit nicht zufrieden waren. Ziehen Sie die Augenbrauen mit einem Lidschatten Kajalstift nach, das verleiht den Augenbrauen optisch eine höhere Dichte. Stellen Sie fest, dass Ihre Augenbrauen eine unterschiedliche Höhe haben, ziehen Sie dementsprechend mit einem Kajalstift die eine Augenbraue so nach, dass Sie zu der anderen passt. Ist die linke Augenbraue zu hoch, ziehen Sie mit dem Lidschatten Kajastift am unteren Rand von Ihr entsprechend der rechten Augenbraue nach.

Im Allgemeinen kann man sich den Trick zu eigen machen, wenn man eng beieinander stehende Augen hat, dass man den Bereich in der Mitte zur Nase weniger betont, damit Sie Augen optisch nicht zu dicht wirken. Anders herum sollte man diesen Bereich besonders betonen, wenn man weit auseinander stehende Augen hat. Hier empfiehlt es sich zum Beispiel, die Augenbrauen einfach etwas weiter zu zeichnen.

Einen Tipp zum verführen sind smokey eyes, die für einen verruchten Look sorgen und daher ideal zum verführen sind.

Mascara und Augenschminke richtig lagern

Wenn man sich besonders häufig schminkt, kann das bei diversen Schminkutensilien schnell ins Geld gehen. Aus diesem Grund ist es besonders wichtig den Mascara und die anderen Kosmetika zum Augen schminken richtig zu lagern, damit man lange etwas von Ihnen hat und Ihre Qualität konstant bleibt.

Öffnen Sie daher die Augenschminke erst unmittelbar vor dem Gebrauch. Lagen Sie die Augenschminke am besten gesammelt in einem Kosmetikkoffer, dass erspart Ihnen auch oftmals jedes Mal umständlich danach zu suchen, da Sie die Kosmetika nach Gebrauch gleich wieder dort verstauen.

Augen schminken Anleitung

Augen richtig schminken will gelernt sein. Jetzt Schminkanleitungsvideos anschauen

Damit die Schminke immer sauber gelagert werden kann, sollten Sie Verunreinigungen an und auf der Hand immer sofort entfernen. Damit beugen Sie Überraschungen beim nächsten Augen schminken vor, da die Utensilien immer sauber im Kosmetikkoffer lagern und nicht verunreinigt entnommen werden können. Sollten Sie Handschuhe zum Augen schminken verwenden, wechseln Sie diese entsprechend wenn diese verunreinigt sind, damit die Rückstände der Schminke ungewollt nicht woanders landen.

Anzeige

 

Entnehmen Sie am besten nur mit einem Spachtel Creme aus einem Cremetiegel, damit Sie Verunreinigungen auf der Hand nicht in die Cremedose übertragen und beim jeder Anwendung vererben. Reinigen Sie darüber hinaus in regelmäßigen, dem Anwendungszyklus entsprechenden, Abständen alle Schwämmchen, Spachtel und Pinsel. Legen Sie diese erst wieder nach dem Augen schminken in Ihren Kosmetikkoffer, wenn diese getrocknet sind.

Mascara Test anschauen

 

Herstellerhinweise beachten

Beim Augen schminken sollten immer vorher alle Herstellerhinweise gelesen und beachtet werden. Es gibt spezielle Kosmetika, die eine andere Handhabung und Lagerung benötigen. Es gibt einige Produkte die für das Augen schminken vorgesehen sind, die zum Beispiel kühl und oder trocken gelagert werden müssen. Schauen Sie daher immer auf die Verpackung, was zu beachten ist, bevor Sie das Produkt kaufen und oder anwenden möchten. Lesen Sie, wenn vorhanden auch den Beipackzettel. Sollten Sie sich beim Kauf unsicher über die mögliche und nötige Anwendung sein, fragen Sie einen Fachmann/Fachfrau vor Ort. Damit Sie gegebenenfalls später noch einmal alles nachlesen können, sollten Sie die Verpackung und den Beipackzettel für später aufbewahren.

Ein weiterer wichtiger Hinweis ist, dass Sie neues Make-Up immer erst auf einer kleinen Hautstelle austesten sollten, damit allergische Reaktionen nicht großflächig auftreten und Sie dem durch einen kleinen regionalen Test vorbeugen können. Achten Sie regelmäßig auf das Mindesthaltbarkeitsdatum auf der Verpackung und den Herstellerhinweis auf der Verpackung. Bis zu diesem Datum gewährlistet der Hersteller eine gleichbleibende Qualität.

Bei Kosmetika zum Augen schminken sollte unbedingt darauf geachtet werden, die Utensilien vor Erwärmung und direkter Sonneneinstrahlung zu schützen. Diese verändern mitunter die Eigenschaften des Produkts.

Besonders bei überlagerter Sonnencreme sollten Sie auf das Haltbarkeitsdatum achten, denn überlagerte Sonnencremes schützen nicht mehr.

Im Mascara Test den passenden Mascara finden.

Like, teile und kommentiere jetzt den kostenlosen Mascara Beauty Blog Ratgeber