Skip to main content

Mascara Test - sexy Augen mit der richtigen Wimperntusche

Zuletzt aktualisiert am: 25.03.2017

Dieser Mascara Test soll einen Einblick in die immer größer werdende Mascara Welt ermöglichen. Über einen langen Zeitraum wurden immer mehr Mascaras entwickelt und auf den Markt gebracht. Viele Hersteller haben sich Produkteigenschaften einfallen lassen, die etwas versprechen, von dem man nicht weiß, ob man diese überhaupt braucht, Hintergrund: die Hersteller sich diese gerne patentieren lassen.

Aufgrund der riesigen Auswahl die man heutzutage bei Mascaras hat, haben wir diesen Mascara Test geschrieben. Dieser Mascara Test ist vollkommen kostenlos für Sie. Beim Test der Wimperntusche sollte man zunächst ein Auge auf die Produkteigenschaften werfen. Man kann zum Beispiel einen wasserfesten Mascara nicht mit einem nicht wasserfesten vergleichen. In einem Mascara Test zwischen 2 Mascaras sollten die wesentlichen Eigenschaften gleich sein. Eine wasserfeste Wimperntusche ist in den meisten Fällen teurer als ein Vergleichsprodukt. Haben Sie die Produkteigenschaften verglichen und sind diese ungefair gleich, können Sie die Preise untereinander vergleichen. In diesem Zusammenhang sollten Sie unbedingt auf die Füllmenge achten. Wenn der eine Mascara doppelt so viel Inhalt hat, sollten Sie das beim Preis berücksichtigen und Ihn zum Vergleich halbieren, damit Sie den Mascara Test fair durchführen. Falls die Füllmenge nicht angegeben ist können Sie das Füllgewicht genauso heranziehen, dabei ist das Verpackungsgewicht bereits abgezogen.

 

Augenschminke im Check

Da Sie beide Mascaras vergleichen wollen sollten, wie bereits erwähnt die Inhaltsstoffe miteinander verglichen werden. Sie wissen, wenn Sie einige Mascaras unter die Lupe genommen haben, welche Inhaltsstoffe gängig sind. Informieren Sie sich daher umso mehr über diese, die die Mascaras unterscheiden. Um einen guten Mascara Test zu erhalten, sind Kundenbewertungen zu lesen, unabdingbar. Diese sollten kritisch hinterfragt werden. Nur wenn sich Aussagen häufen, kann man annehmen, dass etwas Wahres daran ist und kann dies in seinem Mascara Test berücksichtigen.

Anzeige

Abschließend kann man in einem Mascara Test die Umweltverträglichkeit des Mascaras unter die Lupe nehmen. Dieser Trend legt in allen bereichen im Leben stetig zu und macht vor der Wimperntusche nicht halt. Sowohl die Verpackung als auch der Inhalt sollten umweltverträglich sein, damit auch die nächste Generation vom Reichtum unseres Planeten gut leben kann. Für viele Großkonzerne ist es ein Leichtes Produkte umweltverträglich herzustellen und zu konzipieren. Informieren Sie sich ggf. direkt beim Hersteller über die Umweltverträglichkeit.

Mascara Test Eigenschaften im Überblick

Die Testkriterien sind für das Ergebnis eines Mascara Test besonders entscheidend. Je nachdem auf was man Wert legt, kann die Gewichtung für das eine oder das andere Produkt den Sieg bedeuten. Wie sind nach verschiedenen Kriterien vorgegangen, auf die wir hiermit eingehen wollen.

Mascara Test jetzt lesen

Mascara Test 2016

Zum einen ist hier der Preis zu nennen. Jeder der den Mascara oft und viel benutzt wird sich über den Posten Preis besonders Gedanken machen. Wenn man den Preis betrachtet, muss man auch auf das Füllgewicht achten, denn wenn der eine Mascara halb so teuer ist wie der andere, aber dafür auch nur die Hälfte kostet ist das ja völlig in Ordnung und die Produkte wären im Mascara Test bezogen auf das Preis- Inhaltsverhältnis gleich auf. Bei dem Mascara Test haben wir auch großen Wert auf den Aspekt von Tierversuchen gelegt. Die Hersteller sind mitunter auf den ersten Blick nicht sehr transparent, was das angeht, aber wer dran bleibt, wird Informationen finden. Ein weiteres Testkriterium ist, ob das Produkt Bio ist, das heißt ob nachhaltige Inhaltsstoffe vorhanden sind und wie diese umweltverträglich sind.

Anzeige

L’Oréal Paris Telescopic Mascara Black

12,85 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 25. März 2017 9:00

Detailsbei
ansehen

Ein weiterer wichtiger Punkt im Mascara Test sind die Kundenbewertungen. Diese wurden analysiert und ausgewertet. Dort wo sich eine Häufung gleicher Aussagen ersehen lässt, kann man eher davon ausgehen, dass an der Aussage / Meinung etwas dran ist. Dies wurde im Anschluss mehr gewichtet, als Aussagen die nur vereinzelt aufgetreten sind.

Wichtig in Betracht zu ziehen ist, dass bei Bio Produkten man nicht perse ausschließen kann, dass diese an Tieren getestet wurden. Hier sollte der Aspekt Tierversuche gesondert untersucht werden. Achte besonders beim Mascara Test darauf, dass der Stroff N-Nitrosodiethanolamin (NDELA) nicht in der Wimperntusche enthalten ist, denn dieser ist krebserregend.

Die Alltagsanforderungen an den Mascara

Da ein Mascara im Alltag und oft auch von Unterwegs benutzt und angewendet wird, muss er auch den Alltagsanforderungen der jeweiligen Person entsprechen. Diese Kriterien können ganz unterschiedlich ausfallen und Auswirkungen auf andere Produkteigenschaften haben. Ein Mascara Test im Alltag ist vorab nur zu erahnen und kann nur in einem richtigen Mascara Test im tatsächlichen Alltag statt finden. 

Sie sollten besonders wenn Sie den Mascara nicht zu Hause lassen, sondern Ihn mitnehmen, darauf achten, dass er gut verschließbar ist, sonst gibt es in der Tasche später eine Überraschung. Der Mascara für unterwegs sollte dabei auch nicht übertrieben groß sein, damit er den Platz nicht anderen Begleitern streitig macht. Die Hersteller perfektionieren in unterschiedlichen Richtungen und Aspekten Ihre Mascara Bürsten. Schauen Sie und testen Sie, ob diese zu Ihren Wimpern passt.

Nach einer gewissen Mascara Test Zeit werden Sie feststellen können, ob die Tusche verklumpt, dass sollte nicht so sein. Schütteln Sie den Mascara vor Gebrauch geschlossen gut durch und bewegen Sie die Bürste im Behälter kreisförmig, um die Bürste gut zu benetzen.

Weitere Anforderungen an den Mascara

Ein weiteres Kriterien für den Mascara im Alltag ist die Wasserfestigkeit. Je nachdem ob Sie Wert darauf legen mit dem Mascara zum Beispiel im Sommer ein Bad zu nehmen oder ob Sie bei hohen Temperaturen viel schwitzen und sich gerne einmal das Gesicht waschen, in beiden Fällen sollte der Mascara wasserfest sein. Einige Mascaras neigen dazu leicht zu verschmieren, vor allem wenn Sie nicht wasserfest sind, doch gibt es einige die mehr und andere die weniger verschmieren. Im Alltag möchte man natürlich besonders nicht, dass etwas verschmiert.

Achten Sie bei der Auswahl des Mascara Test auch darauf, dass der Mascara keine krebserregenden Stoffe beinhaltet. Für den Mascara im Alltag sollte er u.a. auch nicht die Augen zu sehr reizen, das Sie Ihn jeden Tag verwenden. Sollte dem so sein, wechseln Sie unbedingt den Mascara. Im Zweifel sollte ein Arzt konsultiert werden. 

Ein guter Mascara für den Alltag lässt sich gut abschminken, nachdem er zuvor lange auf den Wimpern gehalten hat und sollte mit anderer Wimperntusche gut kooperieren, damit man ggf. zum Beispiel mit mehreren Farben Effekte erzeugen kann.

Mascara Test und Vergleichskriterien

Die Mascara Test und Vergleichskriterien sind ein wichtiger Punkt, damit das Ergebnis entsprechend bewertet werden kann. Der wichtigste Aspekt auf den die Meisten Wert legen, ist der Preis. Dieser sollte in einem Preis-Leistungsverhältnis ausgedrückt werden. Manche Mascaras haben Eigenschaften, die andere nicht haben, aber erzielen einen erheblichen Vorteil. Darüber hinaus kann eine Packung mehr Inhalt haben, als die andere, dass sollte berücksichtigt werden. 

Anzeige

Clinique High Impact Mascara Nr. 01 schwarz 8g

20,89 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 25. März 2017 9:00

Detailsbei
ansehen

Vergleichen Sie unbedingt auch die Kundenbewertungen auf Amazon und lesen Sie diese. Sie gewähren Ihnen einen Einblick in die Erfahrungen anderer Personen mit dem Produkt. So erkennen Sie schnell, worauf es besonders an kommt. Ein anderes Kriterium ist das Handling. Wenn sich zum Beispiel die Bürste nicht gut in der Hand anfühlt, werden Sie mit dieser nicht besonders schön Ihre Wimpern mit Wimperntusche benetzen können. Lesen Sie hierzu, was andere in den Ihren Mascara Test schreiben. 

Über das Handling hinaus sollte die Bürste stabil sein und der Mascara sollte in in Ihr verklumpen. Die Bürste sollte es einem ermöglichen, den gesamten Inhalt der Mascara Packung raus zu bekommen, nicht das etwas in den Ecken hängen bleibt.

Mascara Test – Geld sparen und günstige Wimperntusche kaufen

Jeder möchte am besten die günstigste und beste Wimperntusche. In vielen fällen reicht ein Produkt das nicht von einem Markenhersteller kommt. Diese kosten zumeist nur einen Bruchteil dessen, was Markenprodukte kosten. Achten Sie hierbei aber besonders darauf keine Plagiate oder Nachahmerprodukte zu kaufen. Kaufen Sie auf keinen Fall unverpackte Schminke. Diese kann falsch gelagert worden sein und könnte daher Ihre Produkteigenschaften zum negativen geändert haben. Wenn die Sonne direkt auf die Schminke scheint, ändert diese Ihre Eigenschaften. Kaufen Sie aus diesem Grund auch niemals gebrauchte Schminke. Außer von der besten Freundin der Sie vertrauen.

Anzeige

Lancome Hypnose Doll Eyes Mascara unisex, 1er Pack (1 x 7 ml)

28,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 25. März 2017 9:00

Detailsbei
ansehen

Bewahren Sie den Mascara immer trocken und sonnen-geschützt auf und achten Sie nach dem Gebrauch darauf, dass Sie Ihn gut verschlossen haben. Es gibt nichts schlimmeres, als einen ausgetrockneten Mascara. Sie können auch mit etwas Geduld immer ein Schnäppchen schlagen. Hier sollten Sie auf regionale Angebote zum Beispiel von DM oder Rossmann achten. Von Zeit zu Zeit haben diese 2 zu 1 Aktionen. Sobald Sie ein Angebot sehen und wissen, welcher Wimperntusche im Mascara Test Ihnen am besten gefällt, schlagen Sie zu. Es gibt auch zahlreiche andere Rabatt Aktionen die sich lohnen. Wichtig, merken Sie sich den normalen Preis, nicht jedes ausgeschilderte Sonderangebot ist eines.

Kaufkriterien für den neuen Mascara

Der neue Mascara sollte auf keinen Fall krebserregende Stoffe beinhalten, hierzu können Sie sich bei uns unter Mascara Inhaltsstoffe erkundigen, worauf Sie hier am besten achten sollten. Besonders wichtig ist, dass dieser Stoff: N-Nitrosodiethanolamin (NDELA) auf keinen Fall im Produkt ist, denn dieser ist besonders krebserregend. Ein guter neuer Mascara sollte auch den eigenen Preisvorstellungen entsprechen, zumindest wenn er als Schnäppchen in einer ausreichenden Menge ergattert werden konnte. Lesen Sie sich vorab genügend Kundenbewertungen  durch, dass der neue Mascara nicht zum Albtraum wird. Wenn dieses Produkt gewisse Mängel immer aufweißt, werden dies Andere schon herausgefunden haben und Sie warnen. 

Großen Wert sollten Sie beim neuen Mascara auch auf das Image des Herstellers setze. Das Image spiegelt die Firmenphilosophie wieder und zeigt Ihnen die Einstellung des Herstellers zu einigen Themen wie Bio Produkte oder Tierversuche.

Wenn Sie satte Farben lieben sollten Sie bei Ihrem neuen Mascara vorab vergleichen wie sich Ihr Favorit gegenüber anderen im direkten Vergleich schlägt. 

Es gibt einige Mascara Hersteller Made in Germany. Wenn Sie auf diesen Zusatz wert legen, können Sie dies ebenfalls als Kriterium heran ziehen.

Mascara Testsieger

In unserem Test hat sich der Preisleistungs-bewertungssieger herausgestellt. Das gesamte Pakt hat uns überzeugt, daher empfehlen wir Ihnen diesen Sieger, kaufen Sie den Testsieger für wunderschöne Wimpern.

Anzeige

Clinique High Impact Mascara Nr. 01 schwarz 8g

20,89 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 25. März 2017 9:00

Detailsbei
ansehen

Schauen Sie in die Tabelle und vergleichen Sie den Testsieger selbst mit den anderen Mascara Test-Kandidaten. Wir sind der Meinung, dass Sie mit dem Testsieger vollends zufrieden sein werden.

Like, teile und kommentiere jetzt den kostenlosen Mascara Beauty Blog Ratgeber